Der Luberon mit der Familie

Verbringen Sie 3 Tage im Herzen des regionalen Naturparks Luberon, herrliche Landschaften, unberührte Natur, garantierte Verjüngung... mit Ihrer Familie!

Tag 1: Rundfahrt um Gordes | Cabrières d'Avignon — Gordes — Cabrières d'Avignon (14 km — D+ 282 m)


Ankunft am Morgen, Lieferung von Fahrrädern und Start der Rennstrecke.
Fahren Sie von Ihrem Cottage in Cabrières d'Avignon in Richtung Gordes: Eine Haltestelle befindet sich im Dorf Bories. Diese ungewöhnliche und typisch provenzalische Stätte, die aus Trockensteinhäusern besteht, wurde einst als Unterschlupf genutzt.


Dann entdecken Sie Gordes, schon in der Ferne, majestätisch thront.
Nutzen Sie den Bel Air-Felsen und diese atemberaubende Aussicht, um einen Fotostopp zu machen, den Sie gesehen haben müssen Im Dorf angekommen, schlendern Sie durch die gepflasterten Straßen und besuchen Sie zum Waschhaus die Keller des Palais St. Firmin: Diese halbtroglodytische Stätte enthüllt die geheime und bezaubernde Geschichte von Gordes.


Machen Sie auf dem Rückweg einen kleinen Abstecher durch den Zedernwald von Cabrières d'Avignon.


Tag 2: Circuit Sorgues und Montagen von Vaucluse | Cabrières d'Avignon — Isle sur la Sorgue — Fontaine de Vaucluse (29,5 km — D+ 205 M)


Beginnen Sie Ihren Tag mit einem Besuch des Lavendelmuseums und entdecken Sie alle Geheimnisse des blauen Goldes der Provence, der emblematischen Blume unserer Region.

Dann fahren Sie in Richtung Isle sur la Sorgue, die den Spitznamen Venice Comtadine trägt und heute die nationale Hauptstadt der Antiquitätenhändler ist. Es ist auch der ideale Ort für ein Mittagessen am Wasser.


Nach dem Mittagessen fahren Sie mit Ihren Fahrrädern zurück nach Fontaine de Vaucluse: Diese Haltestelle bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Füße in den belebenden Gewässern der Sorgue zu erfrischen. Die Neugierigsten können in den Abgrund klettern, der seit der Antike berühmt ist und der seine Geheimnisse bis heute bewahrt.


Bevor Sie zur Hütte zurückkehren, zögern Sie nicht, einen Abstecher durch das charmante Dorf Lagnes und seinen botanischen Weg zu machen.


Tag 3: Die Bergdörfer | Cabrières d'Avignon — Oppède und Oppède-le-Vieux — Menerbes — Les Beaumettes (22 km — D+ 214)


Dieser letzte Tag beginnt mit einem Besuch des Olivenölmuseums, wo Sie alle Vorzüge dieses tausend Jahre alten Öls, Symbol des Mittelmeers, entdecken.


Dann erwartet Sie im Dorf Oppede the Old eine Überraschung: Löse Rätsel, Codes, Rätsel... Sie leiten die Untersuchung und lösen das Geheimnis von Oppedes Intrige!


Setzen Sie Ihre Entdeckungen in Ménerbes fort, durch die bezaubernden Gassen, die Galerien und das Panorama.


Gönnen Sie sich auf dem Rückweg eine Gourmetpause in der Konditorei St. Denis in Les Beaumettes und probieren Sie kandierte Früchte, unverzichtbare Produkte des lokalen Terroirs. Zurück in der Hütte für das Ende Ihres Familienaufenthalts!

Der Aufenthalt beinhaltet:

  • 2 Nächte in einer Hütte 4 Betten
  • 3 Tage VTC-Verleih
  • 1 Besuch in den Kellern des Palais St Firmin
  • 1 Besuch im Lavendelmuseum
  • 1 Besuch des Olivenölmuseums
  • 1 Eintrag für die Intrige à Oppede
  • 1 Fahrtenbuch

Der Aufenthalt beinhaltet nicht:

  • Mahlzeiten (Frühstück, Mittag- und Abendessen)
  • Transport und Versicherung

Unsere Nahrungsergänzungsmittel:

  • Elektrisch unterstütztes Fahrrad (VAE): +47,50 €/Pers

 

Downloads

pdf
Le Luberon en famille - LCP
740.84 ko

Fotogalerie

Gordes
Ménerbes
Isle brocante antiquaires
bories


Informations séjour

Contact & informations

Der Luberon mit der Familie
Office de Tourisme Luberon Coeur de Provence
Place François Tourel
84300 Cavaillon

Telefon E-Mail-Adresse Website Zu Favoriten hinzufügen

Fermer la carte intéractive

Unterlagen anfordern

Entdecken Sie unsere Broschüren und Faltblätter, um Ihren Aufenthalt mit dem Fahrrad vorzubereiten: Strecken, Dienstleister, Terminkalender...

Bestellen Sie

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Gute Pläne, Fahrrad- und Mountainbike-Events, aktuelle Nachrichten - hier finden Sie alle Neuigkeiten aus dem Luberon und dem Verdon!

Anmelden